Gemeinsam mit dem Klimabündnis Österreich und dem Kulturkino Gmünd werden auch im September 2020 wieder vier ausgezeichnete Dokumentarfilme zu aktuell brennenden Themen wie, Wegwerfgesellschaft oder Umwelt- und Klimaveränderung gezeigt.

Die Titel stehen nun wie folgt fest:

Am   3.9.2020: Die yes men regeln die Welt: mehr Details zB: https://www.film.at/die_yes_men_regeln_die_welt

Am 10.9.2020: We come as friends von Hubert Sauper (http://wecomeasfriends.at/) Herr Sauper wird hier höchst wahrscheinlich anwesend sein können.

Am 17.9.2020: Honeyland von Ljubomir Stefanov and Tamara Kotevska  (https://www.honeylandfilm.com/about/)

Am 24.9.2020: Rettet das Dorf von Teresa Distelberger (http://www.rettetdasdorf.at/) Auch hier wird Frau Distelberger höchstwahrscheinlich anwesend sein können.

Logo Klimabuendnis

Mehr Details über Kino und Filme:  https://kuenstlerstadt-gmuend.at/KULTURPROGRAMM/Kulturkino

Beginn ist jeweils um 19:00 Uhr im Kulturkino

Kartenreservierung empfohlen: Tel.: 04732 221524, oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!